Stadtrat René Lobner: "Mehr Budgetmittel für den Gänserndorfer Wald"

Stadtrat Rene Lobner

Stadtrat Rene Lobner

Umwelt-Stadtrat René Lobner bemüht sich um mehr Budgetmittel für den Wald. Waren es bis dato 30.000 Euro, so sollen es für das kommende Jahr 50.000 Euro sein.

 

Bereits jetzt ist es der Bevölkerung möglich, nach vorheriger Rücksprache mit dem Forstwart Herrn Muth, Astmaterial beziehungsweise Bruchholz kostenlos aus dem Wald zu entnehmen. Geht es nach dem ÖVP Politiker, so soll für ältere und gebrechliche Mitbürger das Bruchholz von der Gemeinde nach Hause geliefert werden. "Die Gemeinde sollte auch hier soziales Engagement zeigen", betont Lobner. Ein entsprechender Antrag wird von Stadtrat Lobner in der nächsten Gemeinderatssitzung eingebracht.