ÖVP-Gänserndorf bei den Bürgerinnen und Bürgern

Rene Lobner, Margarete Scheidl, Christine Beck, Edith Vogl, Günther Perlega, Robert Reissig

v.l.n.r.: Landtagsabgeordneter und Stadtrat Rene Lobner, Gemeinderätin Margarete Scheidl, Stadträtin Christine Beck, StV. Obfrau NÖAAB-Gänserndorf Edith Vogl, NÖAAB-Obmann Gänserndorf Günther Perlega, Robert Reissig

Das Team der ÖVP-Gänserndorf stand am Freitag, den 21. Oktober 2011, den Bürgerinnen und Bürgern, in Gänserndorf-Stadt, in der Bahnstraße und Gänserndorf-Süd, bei der Amselgasse, für Fragen und Anliegen zur Verfügung.

Zahlreiche Gänserndorferinnen und Gänserndorfer nützten die Möglichkeit des Gesprächs mit den ÖVP-Gemeindevertretern. „Bei einigen der Anliegen konnten wir gleich an Ort und Stelle den Bürgerinnen und Bürgern hilfreich zur Seite stehen. Manche Anliegen fallen leider nicht in den Zuständigkeitsbereich der Gemeinde. Trotzdem werden wir versuchen auch hier unterstützend tätig zu werden“, sagte Landtagsabgeordneter und Stadtrat Rene Lobner. „In Gänserndorf-Süd war zum Beispiel die Problematik der Autoraser ein besonderes Thema. In diesem Zusammenhang werde ich mit den Verantwortlichen der Polizei abermals sprechen und sie um verstärkte Überwachungsmaßnahmen ersuchen.“