Landtagsabgeordneter René Lobner sichert Gänserndorf weitere Fördermittel

Landtagsabgeordneter, Stadtrat Rene Lobner und Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll

Die Stadtgemeinde Gänserndorf profitiert von der verlässlichen Zusammenarbeit zwischen der VP-Gänserndorf und dem Land Niederösterreich.

„Die enge und gute Zusammenarbeit zwischen dem Land Niederösterreich und der ÖVP-Gänserndorf ist Garant für eine tragfähige Partnerschaft“, sagt VP-Fraktionssprecher Wolfgang Halwachs.  „Durch diese verlässliche Partnerschaft sowie den Einsatz von Landtagsabgeordneten und Stadtrat René Lobner wurden weitere Fördermittel in der Höhe von 66.800 Euro für die Stadtgemeinde Gänserndorf durchgesetzt. Davon profitiert die gesamte Gemeinde und somit alle Bürgerinnen und Bürger.“

Konkret sicherte Landtagsabgeordneter und Stadtrat René Lobner 50.000 Euro Bedarfszuweisungsmittel für den Straßenbau und 16.800 Euro für Energiesparmaßnahmen. „Diese Geldmittel sind eine wirkungsvolle Hilfe für die Umsetzung von wichtigen Infrastrukturprojekten und Energiesparmaßnahmen sowie für den Einsatz von erneuerbaren Energieträgern in Gänserndorf“, betont Lobner. Er bedankte sich persönlich bei Landehauptmann Dr. Erwin Pröll für die Unterstützung. „Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll ist die gelebte, gute Zusammenarbeit von Gemeinden und Land ein besonderes Anliegen“, sagt Landtagsabgeordneter Lobner. „Denn nur im Miteinander können wir das Beste für unser Land erreichen."