LAbg. StR René Lobner sichert Stadt Gänserndorf zusätzlich 150.000 Euro Fördermittel für Straßenbau

LAbg. StR René Lobner und Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll

Die guten Kontakte Lobners und die enge Zusammenarbeit zwischen dem Land NÖ und der Volkspartei Gänserndorf bringen bares Geld für die Stadt Gänserndorf.

„Durch eine verlässliche Partnerschaft und dem Einsatz von LAbg. StR René Lobner wurden jetzt auch Fördermittel in der Höhe von 150.000 Euro für den Straßenbau durchgesetzt. Davon profitiert die gesamte Gemeinde“, berichtet VP-Fraktionsobmann Wolfgang Halwachs. 

„Ein wichtiger finanzieller Beitrag seitens des Landes, um die Entwicklung der Stadt Gänserndorf positiv zu gestalten und die Lebensqualität zu steigern. Mein Dank gilt Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, der großes Verständnis für die Notwenigkeit der zusätzlichen Finanzmittel zeigte“ so LAbg. StR René Lobner.

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll ist eine gute Zusammenarbeit von Gemeinden und Land ein besonderes Anliegen: „Die Gemeinden haben im Land Niederösterreich einen starken Partner, weil wir wissen, dass auch wir in den Gemeinden starke Partner haben. Und nur im Miteinander können wir das Beste für unser Land erreichen."