Fit für die politische Herbstarbeit

LAbg. Rene Lobner (Bild links) und Stephan Eberharter

Bei der Herbstklausur der Abgeordneten der VP-NÖ wurde auch die körperliche Fitness nicht vergessen.

Anlässlich der Herbstklausur des VP-Landtagsklubs in Neuhofen an der Ybbs wurden die Abgeordneten der VP-NÖ zwei Tage lang nicht nur inhaltlich auf die kommenden Herausforderungen und Vorhaben vorbereitet, auch die körperliche Fitness wurde nicht vergessen. Olympiasieger Stephan Eberharter unterstützte das ÖVP-Team mit sportlichen Tipps.

„Einen wichtigen Punkt spielte dabei das lateinische Zitat ‚mens sana in corpore sano‘ des römischen Dichters Juvenal“, sagte Klubobmann Mag. Klaus Schneeberger. „Wenn der Terminkalender voll und der Alltag mehr als stressig ist, kommt dem Spruch ‚ein gesunder Geist in einem gesunden Körper‘ eine besondere Bedeutung zu. Die eigene Fitness und die Gesundheit kommen sehr oft zu kurz.“ Landtagsabgeordneter Rene Lobner: „Das Treffen mit Olympiasieger Stephan Eberharter und dessen Tipps im Rahmen unserer Herbstklausur waren sehr aufschlussreich und Motivation für uns alle.“