Claudia Pawlik neue Gemeinderätin in Gänserndorf

Claudia Pawlik

Claudia Pawlik

Die 33-jährige Hauptschullehrerin und engagierte Personalvertreterin Claudia Pawlik übernimmt im Gänserndorfer Gemeinderat das Mandat von Johannes Kruty, der dieses aus privaten Gründen zurück legte.

Pawlik ist in Gänserndorf für ihre offene und herzliche Art bekannt. Vor allem Kinder, Jugendliche und Familien liegen ihr am Herzen. "Ich freue mich über die Möglichkeit, die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger von Gänserndorf ab sofort im Gemeinderat vertreten zu dürfen", sagte Pawlik. "Ich bin mir der verantwortungsvollen und ernstzunehmenden Aufgabe durchaus bewusst."
 
Die neue VP-Gemeinderätin wird sich mit aller Kraft dafür einsetzen, dass die Bezirkshauptstadt interessanter für die Jugend wird. "Dazu ist es notwendig die wahren Bedürfnisse unserer Jugendlichen zu kennen. Das wiederrum erreicht man nur, wenn man im ständigen Kontakt mit ihnen ist", erklärte Pawlik. "Aufgrund meines Berufes ist mir bewusst, dass sich die Anliegen der Jugendlichen maßgeblich von jenen der Erwachsenen unterscheiden." 
 
Claudia Pawlik wird in den Ausschüssen "Öffentliche Einrichtungen", Wirtschaft sowie "Schule, Jugend, Sport und Kultur" ihre Frau stehen.